Wichtige Fakten

Produktbeschreibung:

Pattex 100% Kleben & Dichten ist ein kristallklarer Klebstoff mit Dichtungseigenschaften. Er eignet sich für alle Materialien* und ist ideal für alle großflächigen Verklebungen im Innen- und Außenbereich einsetzbar. Er ist flexibel, dauerhaft temperaturbeständig und lösemittelfrei.

*außer PMMA, PE, PP, PTFE

Freiwillige Prüfung im Hinblick auf Klebefestigkeit, Elastizität, Transparenz und Anwenderfreundlichkeit.

Pattex 100% Kleben & Dichten bietet Ihnen verschiedenste Anwendungsmöglichkeiten:

Sie können einen Duschkopf schnell und einfach selbst befestigen. Einen Spritzschutz über dem Herd in Ihrer Küche anbringen, oder kreativ werden und einen modernen Holzsammler aus Glas gestalten und bauen.

Produkteigenschaften:

Anwendungsgebiete:

  • Fliesen
  • Putz
  • Zink
  • Metall
  • Beton
  • Aluminium
  • Polystyrol
  • Keramik
  • Glas
  • Stein
  • Ziegelstein
  • Leder
  • Kunststoff (ausgenommen PMMA, PE, PP, PTFE)
  • PVC
  • Textilien
  • Stoffe
  • Kork
  • Eisen
  • Holz
  • Stahl
  • Spiegel

Inhalt:

  • Kartusche 290g

Lagerung:

Am Besten an frostfreien, trockenen und kühlen Orten lagern.

Anwendung

Klebeflächen müssen fett- und staubfrei sein. Dazu die Oberflächen vor der Verklebung mit einem feuchten Tuch reinigen.

1. Auftrag - Art des Auftrags und Klebstoffmenge

(1) Punktförmig, um Unebenheiten des Untergrunds auszugleichen.

(2) Vertikal, wellenförmig, bei großen, breiten Flächen, um zusätzlich die Anfangshaftung zu erhöhen.

(3) Oder strangförmig bei schmalen Flächen.


Bei allen Auftragsmethoden ist eine ausreichende Luftzufuhr während der Aushärtungszeit sichergestellt. Grundsätzlich muss die Auftragsstärke mindestens 1-2 mm stark sein. Zum Ausgleich von Unebenheiten und Klebefugen bis zu 20 mm geeignet.

2. Positionieren der Klebeflächen.

3. Zum Dichten die Kartusche gegen die Laufrichtung führen.

4. Die Endfestigkeit ist nach 24 Stunden erreicht!

Tipps und Tricks:

Für glatte / schwach saugende Materialien:

Nicht saugende Oberflächen erkennt man einfach daran, dass Wasser von der Oberfläche abperlt, ohne ins Material einzuziehen. Metall, Glas, Stein, Spiegel, Edelstahl, lackierte Oberflächen, Zink, Naturstein, Eisen, Aluminium, Styropor®, viele Kunststoffe*, Keramik und PU-Hartschaum gehören zu den nicht saugenden Materialien. Um die gleichmäßige Aushärtung der Klebefläche zu optimieren, empfiehlt sich die Reinigung beider Klebeoberflächen mit einem feuchten Tuch. 

Für stark saugende Materialien:

Saugende Materialien sind in der Lage, Flüssigeiten oder Feuchtigkeit aufzunehmen. Beispiele: Holz, Kork, Beton, Faserzement, Spanplatten, Gips, Bimstein und alle Innenputzflächen. Es empfiehlt sich ein großzügiger Klebstoffauftrag.

Anwendung auf lackierten Oberflächen:

Pattex 100% Kleben & Dichten haftet auch auf lackierten Oberflächen, wie z.B. Acrylfarben, Lackfarben und Alkydharz. Für eine Verarbeitung auf PU-Farben ist er nicht geeignet.

Für akorate Klebefugen:

Falls einmal kein Fugenglätter zur Hand ist, kann auch ein ausgedientes Kartenspiel helfen. Einfach eine Spielkarte im Winkel der beiden verklebten Werkstücke scharf einfalten und eng an der Klebefläche entlangführen.