Wichtige Fakten

Produktbeschreibung:

Pattex Spezialkleber Gummi ist speziell zum Beseitigen von Rissen in Gummi geeignet und verfügt über die entsprechende Flexibilität. Der Kleber kann Gummi mit den unterschiedlichsten Materialien verbinden. Pattex Spezialkleber Gummi ist nicht nur vielseitig anwendbar, sondern außerdem auch wasserfest. Die Klebeformel mit hoher Haftfestigkeit gewährleistet eine absolut spurenfreie Trocknung.


Produkteigenschaften:

  • Sehr flexibel
  • Temperaturbeständig
  • Hohe Anfangsfestigkeit
  • Klebt Gummi auch mit vielen anderen Materialien
  • Langlebig

Anwendungsbereich:

  • Pattex Spezialkleber Gummi ist speziell zum Beseitigen von Rissen in Gummi geeignet und verfügt über die entsprechende Flexibilität.
  • Er kann viele unterschiedliche Materialverbindungen verkleben, eignet sich jedoch nicht für Polyethylen, Polypropylen und Styropor®.

Tipps & Tricks:

Saubere Werkzeuge = Glücklicher Arbeitsbereich

Wenn Sie einen Spachtel oder einen Pinsel benutzen, um Pattex Spezialkleber Gummi auf Oberflächen anzuwenden, sollten Sie Ihre Werkzeuge sofort nach Gebrauch reinigen. Am besten verwenden Sie dazu Reinigungsbenzin. So können Sie Ihre Werkzeuge wieder verwenden. Schließlich ist ein sauberer Arbeitsbereich auch ein glücklicher Arbeitsbereich.

Keine Flecken

Wenn Sie versehentlich Klebstoff auf die falsche Stelle aufgetragen haben, versuchen Sie zunächst, den Kleber mit einem in Reinigungsbenzinl getränkten Tuch wegzuwischen. Bereits getrocknete Flecken können mit Verdünnern entfernt werden. Allerdings ist es am besten, das Material erst einmal zu testen, um sicherzustellen, dass es nicht beschädigt wird.

Inhalt:

  • Tube 30g

Lagerung:

Klebstoff kühl und trocken lagern.

Anwendung

1. Die Klebeflächen müssen sauber, trocken, fett- und staubfrei sein. Pattex Spezialkleber Gummi kann viele unterschiedliche Materialverbindungen verkleben, eignet sich jedoch nicht für PP, PE, PTFE und Styropor®.


2. Klebstoff beidseitig großzügig und gleichmäßig auftragen, besonders an den Kanten. Zu diesem Zweck kann ein Zahnspachtel oder Kurzhaarpinsel verwendet werden.


3. Vor dem Zusammenfügen warten, bis sich die Lösemittel verflüchtigt haben. 10 - 15 Minuten bei normaler Raumtemperatur sind ausreichend.

4. Teile auf Passgenauigkeit prüfen und einige Sekunden zusammendrücken. Je fester der Druck, desto besser die Haftung. Die vollständige Endfestigkeit ist nach 24 Stunden erreicht. 


5. Die Endfestigkeit ist zwar erst nach 24 Stunden erreicht, das Gummi ist jedoch unmittelbar nach dem Haften des Klebstoffs wieder gebrauchsfähig.

6. Make sure the parts are aligned perfectly and press together for a few seconds. Press together firmly for a better grip.

 

7. Even though the final bonding strength is reached after 3 days, you can work with the rubber immediately after the glue bonds!